Ev. Kirche Plettenberg Ohle

 

Die Evangelische Kirche Plettenberg Ohle wurde als Hallenkirche in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut. Sie ist das einzige Beispiel einer Chorturmkirche im Märkischen Kreis und darüber hinaus. Das Raumbild ist verwandt mit der Johanniskirche, Wiblingwerde, hier Pfeiler mit Vorlagen und Knollenkapitellen statt Rundstützen. Zu ihren Besonderheiten gehören die Reste der Chor-Wandmalerei aus dem 13. Jahrhundert, Erneuerung und Ergänzung im 15. Jahrhundert.

 

 

 

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >