Ev. Friedenskirche Werdohl

 

Die Evangelische Friedenskirche in Werdohl, Auf der Furth 12, wurde 1956 eingeweiht. Es handelt sich um eine schlichte Halle auf rechteckigem Grundriss, eingezogenem polygonalem Chor, eingebundenem Turm, dessen Schaft sich nach oben etwas verjüngt mit einem schlanken, ins Achteck übergehenden Helm. Im Inneren schmale, flachgedeckte Seitenschiffe durch flachbogige Arkaden aus rötlichem Sandstein vom dominierenden Mittelschiff mit geknickter, stumpfwinkliger Holzdecke. Seitliche flachbogige Fenster mit schlichter Verglasung der Erbauungszeit. Erhöhter, eingezogener Chorraum, nur durch ein Fenster belichtet.

 

 

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >