< zurück zur Übersicht

Attendorner Arbeitslosenfrühstück

Das Arbeitslosenfrühstück

Das Angebot "Arbeitslosenfrühstück" ist aus der Tafelarbeit entstanden.

An jedem zweiten Donnerstag eines Monats treffen sich Arbeitssuchende oder Angehörige im Evangelischen Gemeindehaus Attendorn (Westwall 55) zum Frühstück, bei dem geplaudert werden kann. In ungezwungener Atmosphäre können sich Arbeitssuchende untereinander austauschen und Tips geben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freiwilligenzentrale stehen dabei zur Beratung zur Verfügung.

Interessierte Mitmenschen, die sich über das "Arbeitslosenfrühstück" oder andere Projekte der Freiwilligenzentrale informieren oder die Hilfsangebote in Anspruch nehmen möchten, sind herzlich zu den Sprechstunden ins Bürgerbüro Attendorn an jedem Mittwoch von 17 Uhr bis 18 Uhr eingeladen. Für nähere Informationen stehen Heike Schaefer auch telefonisch unter den Nummern 02722/64-100 (Bürgerbüro Attendorn) oder 02391/9540-30 (Diakonisches Werk Plettenberg) oder Pfarrer Dr. Christof Grote unter Tel.: 02722/929773 gerne zur Verfügung.

< zurück zur Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >