< zurück zur Übersicht

Plettenberger Tafel

Die Plettenberger Tafel sammelt seit Februar 2000 von Händlern und Einzelpersonen überschüssige oder nicht mehr verkaufbare, aber noch vollwertige Lebensmittel und verteilt diese an Bedürftige.

Die Helferinnen und Helfer holen die Lebensmittel von den Spendern ab, sortieren, packen sie ein und verteilen sie an Bedürftige.

 Die Plettenberger Tafel ist an jedem dritten Donnerstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr im Sozialzentrum, Allerlei- eine Halle für Alle, Schubertstraße 5 in Plettenberg für die Bedürftigen da.

 

Kostenbeitrag 1€ pro Haushalt

Ausgabezeiten  für  die  Gäste  mit  Berechtigungsausweis:

(Juli bis Dezember 2013)

 

 

 

Ausgabezeit:

Ausweisnr.:.

Do., 18.07.13

von ... bis ... Uhr

Do., 15.08.13

von ... bis ... Uhr

Do., 19.09.13

von ... bis ... Uhr

Do., 17.10.13

von ... bis ... Uhr

Do., 21.11.13

von ... bis ... Uhr

Do., 12.12.13

von ... bis ... Uhr

001 - 200

14.30 – 15.00

15.00 – 15.30

15.30 – 16.00

14.00 – 14.30

14.30 – 15.00

15.00 – 15.30

201 - 400

15.00 – 15.30

15.30 – 16.00

14.00 – 14.30

14.30 – 15.00

15.00 – 15.30

15.30 – 16.00

401 - 550

15.30 – 16.00

14.00 – 14.30

14.30 – 15.00

15.00 – 15.30

15.30 – 16.00

14.00 – 14.30

ab 551

14.00 – 14.30

14.30 – 15.00

15.00 – 15.30

15.30 – 16.00

14.00 – 14.30

14.30 – 15.00

 

 

 

(Wer nicht zu dem für ihn vorgesehenen Termin kommt muss bis zum Ende der Ausgabe warten.)

 

Ansprechpartnerinnen: Susanne Vollmer, Heike Schaefer

Weitere Informationen erhalten Sie Montags von 9.00 bis 12.00 Uhr unter Telefon : 02391/9540-30

 

Interessierte Menschen, die sich über die Plettenberger Tafel oder andere Projekte der Freiwilligenzentrale informieren oder Hilfsangebote in Anspruch nehmen möchten, können sich gerne unter der Telefonnummer 02391/9540-30 im Sekretariat der Freiwilligenzentrale melden.

Freiwilligenzentrale@diakonie-plbg.de

Info-Blatt

< zurück zur Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >