< zurück zur Übersicht

7 Wochen ohne - Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche

Am 1. März wird die Fastenzeit eingeläutet. Zu dem weit verbreiteten Verzicht auf Süßigkeiten gibt es auch dieses Jahr wieder viele interessante und kreative  Alternativen.

 

So geht die Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit in die nächste Runde. Die von der Klimaschutzagentur der EKvW  initiierte Aktion regt dazu an, unter dem Motto »So viel du brauchst…«, das eigene Handeln im Alltag zu überdenken und innezuhalten. Dazu gibt es jede Woche ein besonderes Thema, welches die  Ernährung, das Konsumverhalten bis hin zur persönlichen Einkehr in den Mittelpunkt stellt. So lässt sich erfahren, was es eigentlich wirklich braucht im Leben. Näheres zur Aktion gibt es unter www.klimaschutz-ekvw.de/klimafasten.

Auch die bundesweite Kampagne »7 Wochen ohne« bietet dieses Jahr einiges an neuen Ideen. Zentrale Botschaft ist: »Augenblick mal! 7 Wochen ohne sofort«. Alleine oder in Fastengruppen können Interessierte hier versuchen, ihre Fastenzeit so stressfrei wie möglich zu gestalten. Mal wieder richtig durchatmen und den Alltagstrott entschleunigen ist hier das Ziel. Passend zum Thema gibt es jede Woche ein Zitat aus der Bibel. Wer noch eine Fastengruppe sucht oder mehr Infos zur Aktion braucht findet alles Weitere unter http://www.siebenwochenohne.de.

< zurück zur Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >