< zurück zur Übersicht

Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg präsentiert den neuen Reisekatalog 2017

Name der Veranstaltung Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg präsentiert den neuen Reisekatalog 2017

Datum Donnerstag, 17.11.2016

Ort Lüdenscheid   Lüdenscheid

Von Guido Raith

Pünktlich zum Jahresabschluss-Frühstückstreffen der Freizeit-Teilnehmer des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg liegt jetzt das neue Programm mit attraktiven Reiseangeboten für das Jahr 2017 vor. Iris Jänicke, die neue Geschäftsführerin des Diakonische Werkes, stellte den zahlreichen Gästen die prall mit attraktiven Freizeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gefüllte Info-Broschüre in den Räumen des Gemeindezentrums der Erlöserkirche vor.

 

 

 Im Bild das Team, das den Reisekatalog des Diakonischen Werkes ermöglichte (v.l.n.r.): Kerstin Rentrop, Tatjana Weißpfenning-Cordt (Leitung), Ulrike Lienenkämper, Manuela Quitschalle, Pfarrer i.R. Rüdiger Schmale sowie die Geschäftsführerin des Diakonischen Werkes, Iris Jänicke.

„Mit Liebe, Sorgfalt und Engagement“, so schreibt die Geschäftsführerin im Vorwort des Kataloges, habe man die Reiseangebote zusammengestellt und dabei wieder auf zuverlässigen Service und erfahrene Reisebegleiter gesetzt. In einer kleinen Ansprache im Gemeindezentrum dankte Iris Jänicke dem engagierten hauptamtlichen Team, das den Katalog möglich gemacht hat und lobte den Einsatz der Ehrenamtlichen, ohne die es nicht funktioniert hätte. Jänicke: „Das ist schon ganz enorm, was sie auf die Beine stellen.“ Es sei in Diakonischen Werken heute nicht mehr selbstverständlich, derartige Angebote zu machen, so Jänicke weiter: ‘Ich bin stolz und froh, dass wir diesen Reisedienst haben.“

Und so findet sich im neuen Prospekt ein buntes Angebot kostengünstiger Reisen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Ob es das Angebot „Bin dann mal weg – Auszeit für Männer“ ist, bei dem es an einem Männer-Wochenende darum gehen soll, den Alltag in einer Gruppe Gleichgesinnter einfach mal hinter sich zu lassen und Raum und Zeit, zum Nachdenken zu finden, oder der „Klassiker“ mit der ganzen Familie oder auch als Alleinerziehender in den Sommerferien zum Alten Leuchtturm auf Borkum einlädt – das Ferien- und Freizeiten-Angebot 2017 kann mit vielen Highlights glänzen.

 

 Kinder und Jugendliche mit Handicap können sich auf eine spannende Fahrt nach Noord-Brabant in den Niederlanden freuen. Hier sind geschulte Mitarbeiter des Johannes-Buschhauses mit vor Ort. Die überschaubare Ferienanlage liegt am Rande eines Landschaftsparks. Auf dem Gelände befindet sich eine große Sportwiese, Minigolfanlage und ein großes Freizeitgelände. In der Nähe gibt es ein Air-Trampolin und einen Kletterpark mit Hoch- und Niedrigseilgarten - letzteres wird auch gerne von Handicap-Gruppen genutzt.

Im Programmteil 40+ finden sich auch einige attraktive Auslandsreisen mit besonderen Flair. Eine Reise an den Rand des Naturschutzgebietes Albufera auf Mallorca im Oktober, ein Aufenthalt zur besten Jahreszeit auf Ischia im Golf von Neapel, Herbsturlaub im geschichtsträchtigen Dubrovnik oder eine Fahrt zum Wanderparadies am heilklimatischen Schroth Kurort Oberstaufen sind nur einige der Angebote, die Fernweh aufkommen lassen. Bei einer Reise für Demenzkranke und deren Angehörige nach Bad Salzuflen kümmert eine Fachkraft sich um die Erkrankten und sorgt während einer Gruppenbetreuung dafür, dass sie mit einer Freizeitbegleitung schöne Stunden in geselliger Runde verbringen können.

Im Bereich der Tagesreisen stehen 2017 ein Ausflug zum Rhein mit Schifffahrt, eine Fahrt zum Kloster Dahlheim und der Besuch eines Weihnachtsmarktes auf dem Programm. Natürlich gibt es wieder das Angebot des Tagescafés, bei dem Freizeiten-Teilnehmer sich in gemütlicher Runde über gemeinsame vergangene Fahrten austauschen können. Und zum Großnachtreffen aller Freizeiten im November des nächsten Jahres liegt er dann wieder in aktueller Form vor – der neue Katalog mit den Reisen für das Jahr 2018.

Hier finden sie den neuen Freizeiten-Prospekt 2017

< zurück zur Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >