< zurück zur Übersicht

Altsuperintendent K.F. Mühlhoff verstorben

„Wir haben hier keine bleibende Stadt,

aber die dortige suchen wir.“

(Hebräer 13,14 – Jahreslosung 2013)

 

Gott, unser Herr, rief am Montag, 14. Oktober 2013 den ehemaligen Superintendenten des Kirchenkreises Lüdenscheid

 

Sup.i.R. und Pfr. i.R.

Karl Friedrich Mühlhoff

 

in seinem 90. Lebensjahr zu sich in sein Reich.

 

Karl Friedrich Mühlhoff war von 1964 bis 1988 als Superintendent des Kirchenkreises Lüdenscheid tätig. Sein Wirken galt der Leitung und Führung des Kirchenkreises, seiner Einrichtungen und Gemeinden, sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Den vielfältigen Aufgaben, die er nebenamtlich neben seiner Tätigkeit als Gemeindepfarrer der Ev. Kirchengemeinde Meinerzhagen wahrnahm,  hat er sich engagiert und verantwortungsbewusst gestellt und die Menschen in ihren Tätigkeitsfeldern seelsorgerlich begleitet. Sein Wirken war von intensiver Nähe zu denen, die ihm anvertraut waren, und großem Engagement für die Verkündigung der biblischen Botschaft geprägt.  Er hat die kirchliche Landschaft unserer Region prägend mitgestaltet. Durch seinen Einsatz kam es zum Bau von Haus Nordhelle, zur Einrichtung der Familienferienstätte Haus Alter Leuchtturm auf Borkum, zur Errichtung des landeskirchlichen Gymnasiums in Meinerzhagen, zum Bau der Landesschule und vielen anderen Einrichtungen. Außerdem wirkte er in den Leitungsgremien des Ev. Perthes-Werks e.V. und der Ev. Darlehnsgenossenschaft Münster, neben vielen weiteren Funktionen, mit. Die Partnerschaftsarbeit mit der HKBP in Indonesien war ihm ein besonderes Herzensanliegen.

 

Er hat bleibende Spuren im Leben vieler Menschen und in der kirchlichen Landschaft unserer Region hinterlassen. Für sein Wirken, seine Verkündigung und seine Anteilnahme am kirchlichen Leben bis ins hohe Alter hinein sind wir ihm zutiefst dankbar.

 

Wir trösten uns mit seiner Frau und Familie in der Gewissheit, dass sein Lebensweg bei Gott zum Ziel gekommen ist in seiner ewigen Heimat, in der er nun schauen kann, was er in seinem Leben geglaubt und verkündigt hat.

 

Der Kreissynodalvorstand des Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg

Klaus Majoress

-Superintendent-

< zurück zur Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >