< zurück zur Übersicht

Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg unterstützt den Kampf gegen Polio

 

Superintendent Klaus Majoress und Pfarrerin Bettina vom Brocke mit dem Sammelbehälter.

Von Guido Raith

 

Lüdenscheid. „Wer hilft mit beim Kampf gegen Polio?“ fragen die Rotary-Clubs in Deutschland im Rahmen ihrer Aktion „500 Deckel...“ und der Evangelische Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg steigt jetzt aktiv mit ein. Durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen werden Polio-Impfungen finanziert. Mit 500 gesammelten Deckeln kann eine lebenswichtige Impfung bezahlt werden.

Ab sofort wird gesammelt für ein Leben ohne Kinderlähmung. Im Kreiskirchenamt ist jetzt auch ein Sammelbehälter für Getränkedeckel aus Kunststoff aufgestellt worden. Weitere Sammelstellen finden sich unter: http://deckel-gegen-polio.de/sammlung/sammelstellen/

Angeregt wurde die Aktion im Evangelischen Kreiskirchenamt von der Pfarrerin und Krankenhaus-Seelsorgerin Bettina vom Brocke, die selbst Mitglied im Rotary Club Lüdenscheid-Zeppelin ist. Wer sich grundsätzlich über die Aktion informieren möchte, kann dies unter http://deckel-gegen-polio.de/ tun.

 

 

 

 

< zurück zur Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Alle Veranstaltungen und Termine >