Aktuelle Artikel

ReformaZion - Kunstausstellung - Vernissage

14.3.2019

Am 17. März startet die Kunstausstellung 'ReformaZion' mit einer Vernissage im Gemeindezentrum der Erlöserkirche (Collage: unsere-kunst-art.de)

LÜDENSCHEID + Die Ausstellung ist überschrieben mit 'ReformaZion'. Der Titel knüpft an das Reformationsjubiläum an. Die Bilder rücken das Verhältnis von Juden und Christen in den Mittelpunkt. Angesichts des aufkeimenden Anti-Semitismus sowie der Hypothek deutscher Geschichte wollen die Bilder daran erinnern, dass das Gottesvolk des Alten und des Neuen Bundes eine gemeinsame Geschichte hat. Für das Verständnis des Neuen Testaments ist es wichtig, die Querverbindungen zur Hebräischen Bibel (Altes Testament) zu kennen.

 

Die Vernissage der Ausstellung wird im Anschluss an den Gottesdienst am 17. März um ca. 11.45 Uhr im Gemeindezentrum der Erlöserkirche eröffnet. Der musikalische Rahmen wird von Birte Lindstaedt (Geige) und einer Klarinettistin gestaltet. Es erklingt u.a. Klezmer-Musik. ©VKL

 

Mehr Information zur Ausstellung 'ReformaZion' sind HIER zu finden!

zurück zur Übersicht