Aktuelle Artikel

Kirchenkreis trauert um Pfarrerin Monika Deitenbeck-Goseberg

11.2.2020

„Wir liegen vor dir mit unserem Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.“ (Daniel 9,18)

 

 

Der Evangelische Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg ist tief betroffen über den Tod unserer

Pfarrerin

Monika Deitenbeck-Goseberg

Sie verstarb am 07. Februar 2020 kurz nach Vollendung ihres 65. Lebensjahres.

 

 

Monika Deitenbeck-Goseberg war nicht nur eine begnadete Predigerin und Seelsorgerin. Sie hatte auch ein Herz für die Menschen, wie es kaum noch einmal zu finden ist. Getragen vom Glauben an die grenzenlose Liebe Gottes war ihr jeder Mensch wichtig. Es ist nicht nur in unseren Gemeinden und im Stadtbild von Lüdenscheid unvorstellbar, dass sie nicht mehr da ist. Sie hat weit über die Kreise unserer Region hinaus mit einer unvorstellbaren Schaffenskraft gewirkt und Menschen die Freude unseres Glaubens und die Hoffnung auf Gottes Ewigkeit nahe gebracht. Für uns alle war sie eine glaubwürdige Zeugin des Evangeliums von Jesus Christus.

Uns bleibt nichts anderes als das Vertrauen, dass ihr Weg sich bei dem Gott, der seine Liebe in Christus gezeigt hat, vollendet hat. In diesem Vertrauen wissen wir uns mit ihr, den vielen, tief betroffenen Menschen und besonders der Familie verbunden.

 

Für den Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg

Klaus Majoress

Superintendent

zurück zur Übersicht