2023 - Partnerschaftssonntag in Missenye und Delegation 2024

In beiden Partnerkirchenkreisen wurden wie jedes Jahr am dritten Sonntag im September Partnerschaftsgottesdienste gefeiert. Die Vorsitzende des Partnerschaftskomittees in Missenye, Frau Grace Rugaiya, berichtete darüber. „Wir haben den Partnerschafts-Gottesdienst auf Kirchenkreisebene in der Filialgemeinde Bukanga, die zur Gemeinde Kagera Sugar gehört, gefeiert. Die Partnerschaft zwischen Nord B/Missenye (Tansania) und Lüdenscheid-Plettenberg (Deutschland) ist in diesem Jahr 39 Jahre alt geworden. In diesem Gottesdienst ging es um viele Themen:

Wir empfingen das Grußwort aus dem Partnerkirchenkreis,

Wir haben uns an die Geschichte der Partnerschaft erinnert,

Wir haben für unsere Partnerschaft gebetet,

Wir haben Gedenkbäume gepflanzt.

Wir haben eine einheitliche Kleidung der Partnerschaft offiziell eingeführt.

Viele Menschen nahmen an diesem Gottesdienst teil, darunter der Partnerschaftsbeauftragte der Nordwest Diözese, die Gemeindepfarrer, die Mitglieder des Partnerschaftskomitees, drei Chöre und unsere Gastgeber aus den Gemeinden Bukanga und Kagera Sugar.

Der Herr segne unsere Partnerschaft.“

Neue Partnerschaftsshirts für das Partnerschaftskomittee
Neue Partnerschaftsshirts für das Partnerschaftskomittee

Normalerweise fand bisher alle zwei Jahre der Besuch einer Partnerschafts-Delegation, jeweils im Wechsel aus Tansania und Deutschland, statt. Durch die Corona-Pandemie war im Jahr 2020 der geplante Besuch aus Missenye nicht möglich. Für nächstes Jahr sind wieder vier Personen aus Missenye eingeladen worden. Superintendent Arnold Mudogo und Frau Tabita Tavuna, Mitarbeiterin in der Frauenarbeit der Gemeinde Kashozi, gehörten vor vier Jahren bereits zur ausgewählten Delegation. Zwei weitere Personen wurden nun vom Partnerschaftskomittee in Missenye neu hinzu gewählt: Frau Georgina Kilekezi, Leiterin der Bugango Krankenstation sowie Herr Edison Kyamanywa, Lehrer in Mutukula und Verantwortlicher für Jugendarbeit im Kirchenkreis. Im September 2024 wollen wir gemeinsam das 40jährige Jubiläum unserer Partnerschaft feiern. Wir freuen uns auf Begegnung und Austausch mit den Geschwistern aus Missenye.

Superintendent Arnold Mudogo und Frau Tapita Tuvana
Superintendent Arnold Mudogo und Frau Tapita Tuvana