Aktuelle Artikel

Wiederbelebung des CVJM-Musikkreises

9.2.2024

In neuer Konstellation und mit frischem Schwung hat der Musikkreis des CVJM Schalksmühle einen Neuanfang gestartet (Foto: Sabine Wohlrath)
In neuer Konstellation und mit frischem Schwung hat der Musikkreis des CVJM Schalksmühle einen Neuanfang gestartet (Foto: Sabine Wohlrath)

SCHALKSMÜHLE + In neuer Konstellation und mit frischem Schwung hat der Musikkreis des CVJM Schalksmühle einen Neuanfang gestartet. Um das Gemeinde- und Vereinsleben aktiv und attraktiv mitzugestalten, hat Sabine Wohlrath, 1. Vorsitzende des CVJM Schalksmühle, einen Aufruf gestartet und Menschen, die gern musizieren, für die Wiederbelebung des Musikkreises gewinnen können. Auf Anhieb zu sechst musizierte die Gruppe beim ersten Treffen.

 

Weitere Mitstreiter sind der musizierfreudigen Gruppe hoch willkommen. Wer ein Instrument spielt, sich in einem Instrument erproben möchte und gern mit anderen zusammenspielt, ist eingeladen, sich per E-Mail über info@cvjm-schalksmuehle.de bei Sabine Wohlrath zu melden. Jeder Leistungsstand ist willkommen, auch Anfänger sind gern gesehen. An Instrumenten bereichern bislang Querflöte, Klavier, Gitarre und Cajon die Klangfarbenpalette. Auch für den Gesang sind bereits erste Mitstreiter gefunden. Im Mittelpunkt künftiger Treffen, die nach Absprache festgelegt werden, sollen das gemeinsame Musizieren, die Freude an der Musik und die musikalische Bereicherung des Gemeinde- und Vereinslebens stehen.

 

Ebenso wie der Musikkreis freut sich der Posaunenchor des CVJM über neue Bläserinnen und Bläser. Wer Interesse hat, in einem Posaunenchor mitzuwirken, kann sich gleichfalls über genannte E-Mail-Adresse an Sabine Wohlrath wenden. ©MS

zurück zur Übersicht